FANDOM


HintergrundBearbeiten

Datei:Vitalia Perrone.jpg

Vitalia Perrone (Vi-Per) war eine Muduse und Tochter der Euryale, die ihre Model Agentur in Mailand dazu nutzte, um beleibte Frauen ebenfalls in Medusen zu verwandeln.

Durch die entführten Musen Euterpe und Terpsichore konnte der Hunger des ganzen Nestes nach Schönheit gestillt werden, ohne weitere Medusen produzieren zu müssen.

BegegnungenBearbeiten

  • Birta, Delysia und Desmond sind bei Vitalia als Models für die Mailänder Modewoche vorstellig und gebucht worden.
  • Vialia hat Svala in eine Statue verwandelt, als sie Birta, Delysia und Desmond einen Besuch im Hotel abstatten wollte.
  • Durch Birta, Delysia, Desmond und Johannes konnte ihr das Handwerk gelegt und die gefangenen Musen befreit werden. Dadurch erübrigte sich aber auch der Job bei der Agentur.