FANDOM


HintergrundBearbeiten

Valerie DeVille, geboren am 23.10.1983 ist die kleine Schwester von David und das Nesthäkchen der Familie. Als Kinder haben die beiden sich beinahe den ganzen Tag gestritten, heute verstehen sie sich prima. Sie sieht Marie DeVille sehr ähnlich und hat, genau wie die ganze Familie, rotblonde Haar.

Val arbeitet als persönliche Assistentin des Gouverneurs von Quebec und hat da einen 46-Stunden-Tag, was ihr allerdings nichts auszumachen scheint.

BegegnungenBearbeiten

  • Valerie wurde von der Eishexe als Köder benutzt, um David nach Grönland zu locken.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki