FANDOM


HintergrundBearbeiten

Sindri.jpg

Sindri ist Meisterschmied und Alchemist, mit einem besonderen Händchen fürs "Medizin brauen". Zusammen mit seinem Bruder Brokk hat er nicht nur Thors legendären Hammer Mjöllnir, sondern auch Freyrs Faltschiff Skidblatnir und dessen goldenen Eber Gullinbursti, den Speer Gungnir und den Goldring Draupnir für Odin sowie die goldenen Haare der Sif erschaffen.

Momentan lebt er in Nastrond, Minnesota wohin er von Norwegen aus im Jahre 1910 auswanderte. Dort betreibt er erfolgreich die NMC (Nastrond Mining Corporation).

BegegnungenBearbeiten

  • Als Birta, Delysia, Johannes, Penny und die Skjalmö dem Tod eines Asensohn in der Nähe von Denver nachgingen, stellte sich heraus, dass Sindri von zwei Fenriswelpen seit mehreren Jahren in einem Höhlensystem gefangen gehalten wurde. Dort hatte er sich mittlerweile aufs Pilze züchten und Schnaps brennen eingerichtet. Gemeinsam mit Tomislav erlegten die Götterkinder die Fenriswölfe. Als Dank bekam Birta eine Flasche hervorragenden Kräuterschnaps und Delysia einen Wolfszahn mit Isa-Rune.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki