Fandom

Goetterkinder in Ausbildung Wiki

Hel

244Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

HintergrundBearbeiten

Hel.jpg

Hel ist die Tochter Lokis und Herrin über das Totenreich der Asen. Zur einen Hälfte ist sie eine wunderschöne Frau, zur anderen Hälfte ist sie tot.

Sie gilt als äußerst gerecht.

Ihe Geschwister sind die Midgardschlange und der Fenriswolf.

BegegnungenBearbeiten

  • Als Johannes in der Niffelhel nach seiner Verlobten suchen möchte, schließen die Götterkinder einen Handel mit der Göttin ab. Als sie ungewollter Weise schließlich Gullveig aus der Niffelhel befreien, da Hannah nie im Totenreich war, versucht Hel über ein Göttergericht, den Götterkindern arglistige Täuschungsabsicht nachzusagen. Ihre Anklage wird abgewiesen, aber der ursprüngliche Handel wird durch das Gericht als rechtsgültig erklärt. Somit verbleibt Penny bei der Totengöttin. Erwartungsgemäß ist die Hel nicht mehr gut auf die Götterkinder zu sprechen, und Johannes und Birta wurde mehr oder weniger nahegelegt, in näherer Zukunft nicht zu sterben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki