Fandom

Goetterkinder in Ausbildung Wiki

Gullveig

244Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

HintergrundBearbeiten

Datei:Gullveig.jpg

Gullveig ist eine Zauberin und Seherin aus dem alten Göttergeschlecht der Wanen.

Als sie einst die Asen besuchte, brachte sie mit ihren Beschreibungen von Schätzen die Goldgier über die Asen. Schließlich waren die Asen kurz davor, sich selbst wegen der neu erwachten Lust nach Gold zu bekämpfen. Um den Kampf abzuwenden wollten sie Gullveig das Geheimnis entlocken, wo aller Reichtum entsprang. Doch diese weigerte sich, das Geheimnis Preis zu geben. Daraufhin beschlossen die Asen, sie zu verbrennen. Doch dreimal verbrannten sie Gullveig und dreimal war sie neu geboren.

Als die Wanen erfuhren, wie die Asen eine der ihren behandelten, schworen diese Rache und es kam zum Wanenkrieg. Somit wurde auch der erste Krieg in die Welt getragen, der erst zu Ragnarök enden sollte.

Loki soll in einem der Scheiterhaufen ihr Herz noch rauchend gefunden und gegessen haben, woraufhin er schwanger wurde. Somit soll er je nach Quelle alle Hexen oder alle Trolle in die Welt geboren haben.

BegegnungenBearbeiten

  • Als Johannes, BirtaPennyDesmond und Delysia sowie Fenna und Svanhildur mehr oder weniger freiwillig in die Hel stiegen, um Johannes' Verlobte zu befreien, handelte es sich um eine Täuschung. Statt der Verlobten befreite die Gruppe Gullveig aus deren Gefängnis in der Nifelhel, was zur Folge hatte, dass Penny nun eine Geisel von Hel ist und Gullveig die beiden Skjalmö tötete. Daraufhin kam es zu einem Prozess bei den Asen, in dem der Gruppe zwar die alleinige Schuld an der Befreiung Gullveigs abgesprochen wurde, aber nichtsdestotrotz wurden sie dazu verdonnert, Heimdall bei der Suche nach Gullveig zu helfen.
  • Vor dem Abstieg in die Hel hatte Birta Gullveig angeblich schon in Naströnd getroffen, wo diese sich der Thorstochter als Göttin Freyja vorgestellt hatte. Ebenso soll Gullveig mehrfach in Japan gesichtet worden sein.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki